Sea lions on the streets of galapagos san cristobal

5 berühmte Destinationen auf den Galapagos Inseln

Rate this post

1: Tortuga-Bucht

Die Tortuga-Bucht auf der Insel Santa Cruz ist einer der schönsten Strände, die die Galápagos-Inseln zu bieten haben. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Tortuga-Bucht zu erreichen:

Sie können auf der Insel wandern oder von Puerto Ayora aus ein Wassertaxi nehmen, das Sie zur Bucht bringt.

  • Das Wassertaxi kostet etwa 10 USD.
  • Der Pfad ist der beliebteste Weg, um zur Tortuga-Bucht zu gelangen, und Sie können unterwegs endemische Wildtiere der Galápagos-Inseln sehen.

In der Tortuga-Bucht können Sie verschiedene Aktivitäten wie Schwimmen und Schnorcheln ausüben und die wilden Tiere von Galápagos beobachten.

2: Station Charles Darwin

Die Charles-Darwin-Station auf Santa Cruz in Puerto Ayora dient der Forschung und dem Schutz des Ökosystems. Die Stiftung unterstützt ein Projekt zur Aufzucht junger Riesenschildkröten, die dann in die freie Wildbahn entlassen werden. Während des Besuchs lernen Sie Schildkröten unterschiedlichen Alters kennen, vom Ei bis zur ausgewachsenen Schildkröte, und Sie erfahren alles über diese geheimnisvollen, aber fantastischen Lebewesen. Der Eintritt ist in der Gebühr für den Galápagos-Nationalpark enthalten.

3: Kicker Rock

Der Kicker Rock an der Küste von San Cristóbal ist ein riesiger Felsen, der aus einem erodierten Vulkan entstanden ist. Manche Menschen mit viel Fantasie können in der Form des Felsens eine Sphinx erkennen. Der Kicker Rock beherbergt viele Arten von Seevögeln wie Blaufußtölpel und Fregattvögel. Der Felsen ist einer der besten Plätze zum Schnorcheln. Ein Tagesausflug kostet $130 USD und ein Tagesausflug mit Schnorcheln kostet $199 USD.

4: Vulkan Sierra Negra

Sierra Negra ist der aktivste Vulkan der Galápagos-Inseln und der zweitgrößte Vulkan der Welt. Die letzte Eruption war im Juni 2018. Während der Wanderung können Sie wunderschöne Landschaften über ein farbenfrohes vulkanisches Terrain genießen. Es ist ein einfacher Weg, aber gelegentlich gibt es schlammige Abschnitte und felsiges Terrain. Es wird empfohlen, einen Regen-/Schlammschutz mitzunehmen.

Ein geführter Tagesausflug kostet $98 USD

5: Insel Bartolome

Bartolome Island ist eine unbewohnte Insel. Die vulkanische Landschaft der Insel ist atemberaubend und wir haben einen herrlichen Blick auf den Pinnacle Rock und die Insel Santiago. Pinguinfans haben die Möglichkeit, die watschelnden Vögel am Strand zu beobachten. Die Fahrt zur Insel Bartolome dauert 2 Stunden. Ein Tagesausflug inklusive Wandern und Schnorcheln kostet ca. 277 USD.

Sie haben noch nicht gefunden, was Sie suchen?

Senden Sie uns eine Nachricht und wir helfen Ihnen gerne, die perfekte Tour für Sie zu finden

Get in touch
Hello 👋🏽
Can we help you?