Isabela II

Die Yacht Isabela II ist eine Galápagos-Kreuzfahrt, die den perfekten, intimen Raum für alle an Bord bietet, um die Galápagos-Inseln in aller Ruhe zu genießen.

Exklusiv und komfortabel bietet sie Platz für nur 40 Gäste! Die Yacht Isabela II bietet den perfekten intimen Rahmen, um die Inseln von Darwin in aller Ruhe zu erkunden. Mit viel Platz werden sich auch Traditionalisten wie zu Hause fühlen, denn die Crew ist seit Jahren fast unverändert und die Liebe zum Detail macht Ihren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem.

Erkunden Sie die Küste mit Ihren Reiseleitern auf unseren Pangas, Glasbodenbooten, Paddelbrettern und Kajaks, oder werden Sie nass und schnorcheln Sie! Alle Teilnehmer erhalten eine erstklassige Ausstattung und Ausrüstung, köstliche Mahlzeiten und sichere und anregende, von Experten geplante Expeditionen auf den Inseln.

Die Isabella II ist bestrebt, das empfindliche und wunderschöne Ökosystem, das sie erkundet, zu schützen, indem sie die neuesten Fortschritte im Bereich des nachhaltigen Segelns nutzt. Die moderne Motorentechnologie spart Treibstoff und unsere Entsalzungs- und Kläranlagen an Bord schützen die Gewässer rund um die Galápagos-Inseln. Die Reiseleitung an Bord der Isabela II ist ausgezeichnet, und es gibt modernste Technik für Multimedia-Präsentationen und naturkundliche Vorträge.

Die Kreuzfahrt bietet alle Annehmlichkeiten eines größeren Schiffes, darunter eine Lounge-Bar, einen Fitnessraum, einen Speisesaal, eine Lounge, ein Sonnendeck und einen Leseraum mit einer großartigen Auswahl an Büchern, insbesondere über die Galápagos-Inseln. Auf dem Sonnendeck finden Sie eine Bar mit zahlreichen Sitzgelegenheiten, einen idealen Bereich zum Sonnenbaden, einen Bereich zur Delfin- und Walbeobachtung sowie einen Whirlpool und ein Solarium.

Besonders attraktiv ist die 7-tägige Route um die Inseln Isabela und Fernandina im Westen sowie Genovesa im Norden. Mit drei hochqualifizierten Naturführern an Bord ist die Isabela II eine elegante und einladende Art, die Galápagos-Inseln zu erkunden.

Bargeld und Kreditkarten werden an Bord akzeptiert, so dass Sie in einer ruhigen, eleganten und anspruchsvollen Umgebung reisen können.

loader-image
Puerto Ayora, EC
11:49 am,
temperature icon 27°C
Humidity 77 %
Wind Gust: 11 mph

Reiseverlauf

  • Freitag - Baltra´s Flughafen / Insel Santa Cruz - Strand Las Bachas
  • Samstag - Insel San Cristobal - Cerro Colorado / Pitt Point 
  • Sonntag - Insel Española - Suarez Point / Gardner Bay 
  • Montag - Insel Floreana - Kormoranspitze / Post Office Bay - Baroness Lookout 
  • Dienstag - Insel Isabela - Punkt Moreno - Mangle Punkt 
  • Mittwoch - Insel Eden / Insel Nord-Seymour 
  • Donnerstag - Baltra Flughafen - North Seymour / Baltra Flughafen
  • Montag - Flughafen Baltra / Insel Santa Cruz - Hochland - Hafen Ayora
  • Dienstag - Insel Santiago - Egas Hafen / Insel Sombrero Chino
  • Mittwoch - Genovesa Insel: Prince Philip's Steps & Darwin Bay
  • Donnerstag - Insel Santa Fe / Insel Santa Cruz - Carrion Point
  • Freitag - Flughafen Baltra - Insel San Cristobal - Interpretationszentrum - Flughafen San Cristobal
  • Donnerstag - Baltra Flughafen / Insel Santa Cruz - Station Charles Darwin - Hafen Ayora
  • Freitag - Insel Bartolome / Insel Santiago - Sullivan Bay
  • Samstag - Insel Santa Cruz - Drachenberg / Insel Santiago - James Bay
  • Sonntag - Insel Isabela - Spitze Vicente Roca / Insel Fernandina - Spitze Espinoza
  • Montag - Flughafen Baltra

Details

 Expeditionsyacht
 2014
 166 ft. ( 53.72 m )
: 38 ft. ( 11.58 m )
 40 Passagiere
 24 Besatzungsmitglieder + 3 Naturalisten Mehrsprachige Führer
 10 Knoten
 Montag, Dienstag, Freitag
 Schnorcheln, Schwimmen, Kajakfahren, Wandern, Glasbodenboot

Jetzt eine Tour buchen!

Feel free to contact us

Sie haben noch nicht gefunden, was Sie suchen?

Senden Sie uns eine Nachricht und wir helfen Ihnen gerne, die perfekte Tour für Sie zu finden

Get in touch
Hello 👋🏽
Can we help you?